Lauftreff SV Rheinland Westum

Bis zu sechzig Läufer und Walker treffen sich wöchentlich auf dem Mühlenberg in Sinzig-Westum, um gemeinsam beim Laufen und Walken Spaß zu haben. Unter dem Motto „Lauf doch mit“ bildete sich im Oktober 1993 aus einer kleinen Läuferschar der Lauftreff im SV Rheinland Westum. Anfangs waren es zehn Laufenthusiasten, die sich regelmäßig trafen, heute sind es bis zu sechzig Läufer. Ende 1997 bildete sich noch eine Walking-Gruppe mit etwa zwanzig Mitgliedern. Der SV Rheinland Westum wurde ursprünglich als Fußballverein gegründet, brachte aber schon immer hervorragende Leichtathleten hervor. Besonders bekannt wurde Inge Helten, die bei den Olympischen Spielen in Montreal 1976 mit der 4x100-Meter-Staffel eine Bronzemedaille holte.

Die Läufer und Walker finden rund um Westum ideale Trainingsbedingungen. Fester Treffpunkt ist einmal wöchentlich die Schutzhütte auf dem Mühlenberg (der Sinziger Hausberg, 250 m ü. M.). In der Sommerzeit mittwochs um 19.00 Uhr, in der Winterzeit samstags um 15.00 Uhr. Dort kann man zwischen 3-, 5- und 7-km-Rundstrecken wählen. Gelaufen wird in verschiedenen Leistungsgruppen. Bevor die Läufer allerdings auf die Strecke gehen, steht ein lockeres Aufwärmtraining von zehn Minuten auf dem Programm. Unter den Lauftrefflern finden sich Läufer aller Leistungsklassen, vom Anfänger bis zum ambitionierten Ultra-Langläufer. Regelmäßige Teilnahmen an den umliegenden Volksläufen in der Eifel, dem Westerwald und Hunsrück sind für einen Großteil der Mitglieder fast schon selbstverständlich. Aber auch die großen Stadtmarathons in Deutschland, Holland, Österreich und der Schweiz, ja sogar Paris, Moskau oder New York und der 100-km-Lauf in Biel/Schweiz waren schon Ziel der Westumer Lauftreffler. Und in jedem Jahr richtet der SV Westum einen internationalen Volkslauf (Westumer Murrelauf) aus, bei dem über 500 Teilnehmer zwischen der Halbmarathon-, 10-km- und 5-km-Distanz, sowie 5 und 10 km Walking wählen.

Da Rheinländer grundsätzlich geselliger Natur sind, wird natürlich nicht nur gelaufen, sondern auch die Geselligkeit gepflegt. Mehrmals im Jahr ein Stammtisch, im Sommer ein Grillfest und die Weihnachtsfeier sind da Pflichttermine.

Der Lauftreff freut sich über jeden Teilnehmer/in der/die sich sportlich betätigen und Gleichgesinnten für einige Minuten dem Alltagsstress entfliehen möchte. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass hierzu eine Vereinsmitgliedschaft nicht erforderlich ist.